comdirect Visa-Karte   Beantragen

comdirect Visa-Karte

Die comdirect Visa-Karte ist eine moderne Kreditkarte mit einer Reihe attraktiver Serviceleistungen. Sie kann ausschließlich von Inhabern eines comdirect Girokontos beantragt werden. Für die Kreditkarte wird keine Jahresgebühr fällig. Dabei ist vorteilhaft: Auch das Girokonto der comdirect Bank ist kostenlos und an keinen Mindestgeldeingang gebunden.

Die Abrechnung der comdirect Visa-Karte erfolgt wöchentlich. So haben Sie regelmäßig eine Übersicht der mit der Kreditkarte getätigten Zahlungen und bleiben Ihnen Überraschungen zum Monatsende erspart. Den für Kreditkartenzahlungen verfügbaren Betrag erhöhen Sie über eine Überweisung von Ihrem .comdirect Girokonto auf Ihr Kreditkartenkonto. Die Verarbeitungszeit für diese Umbuchung auf das Visa-Karten-Konto beträgt einen Bankarbeitstag.

Die Sicherheit der Karte wird durch den SMS-Info-Service gesteigert. Dieser informiert Sie, sobald ungewöhnliche Transaktionen mit Ihrer Karte getätigt werden. Angenehm an der comdirect-Karte ist auch, dass Sie ihre PIN selbst festlegen können.

Im Ausland ist das Abheben von Bargeld mit der comdirect Visa-Karte an Geldautomaten kostenlos, die mit einem Visa-Symbol ausgestattet sind. In den meisten Ländern ist das Netz sehr flächendeckend. Beachten sollte man, dass das Abheben mit der Kreditkarte innerhalb Deutschlands generell kostenpflichtig ist! Um unnötige Gebühren zu sparen, sollte hier die EC-Karte zum Einsatz kommen.

Finanziell interessant wird diese Kreditkarte durch das sogenannte Wechselgeld-Sparen. Bei jeder mit der comdirect Visa-Karte getätigten Zahlung wird der Zahlungsbetrag automatisch zum nächsten vollen Euro aufgerundet. Den Differenzbetrag schreibt comdirect Ihrem Konto gut. Nach den ersten drei Monaten verdoppelt sie den gesparten Betrag. Danach erhalten Sie einen monatlichen Bonus i.H.v. 10% auf die über Kreditkartenzahlungen gesparte Summe. 

Vorteile

  • Keine Jahresgebühr
  • Hohe Transparenz durch wöchentliche Abrechnungen
  • Flächendeckendes Netz für kostenloses Abheben von Bargeld im Ausland
  • Wechselgeld-Sparen bei jeder Kreditkartenzahlung
  • Einrichtung Ihrer Wunsch-PIN
  • SMS-Info-Service bei ungewöhnlichen Transaktionen 

Nachteile

  • Bindung an die comdirect-Bank über das erforderliche (allerdings kostenlose) Girokonto
  • Wöchentliche Belastung Ihres Girokontos bei unzureichendem Guthaben auf dem Kreditkartenkonto
  • Administrativer Aufwand und Verarbeitungszeit eines Bankarbeitstages bei Erhöhung des Kreditkartenkontos über das Girokonto 

> Comdirect Visa-Karte jetzt beantragen!

Kosten und Eigenschaften
Jahresgebühr0,- €
Zusatzkarte0,- €
Kreditkartenlimit1.000,- €
Bargeldgebühren0 € im Ausland
Wechselkursgebühren1,75 %
Website besuchen

Andere Besucher haben sich auch diese Kreditkarten angeschaut: