1822Mobile Visa   Beantragen

1822Mobile Visa Kreditkarte

Die 1822Mobile Visa Kreditkarte wird von der Frankfurter Sparkasse herausgegeben. Ein Vorteil im Vergleich zu vielen anderen Visa und MasterCard Kreditkarten: Das Abheben von Bargeld im Ausland in Fremdwährung ist kostenlos. Der sonst übliche Wechselkursaufschlag wird nicht in Rechnung gestellt. Ein Entgelt wird lediglich bei Kartenzahlungen in Fremdwährung fällig. Wer diese Karte online beantragt, erhält ebenfalls ein gebührenfreies Girokonto. Mit der dazugehörigen Girokarte ist auch die Bargeldversorgung an Automaten innerhalb Deutschlands gratis. Dafür stehen mehr als 24.000 Geldautomaten zur Verfügung.

Vor allem für jüngere Verbraucher praktisch: Die Verwaltung erfolgt ausschließlich per App mit dem Smartphone. Die Kreditkarte selbst ist ein solides und sicheres Zahlungsmittel. Denn als Visa wird sie sowohl vor Ort als auch online von vielen Geschäftsleuten akzeptiert. 

Kreditkartenzahlungen werden monatlich am neunten Bankarbeitstag abgerechnet. Bei geschicktem Einsatz können Karteninhaber Einkäufe so kostenlos bis zu 30 Tage später zahlen. Beantragen lässt sich diese Visa Card innerhalb kürzester Zeit online. Alternativ kann man auch das Girokonto direkt über die 1822 App eröffnen und die Kreditkarte auf diesem Weg dazu beantragen. Bei beiden Methoden ist die gratis Visa Kreditkarte so schnell einsatzbereit.
 

Wichtigste Vorteile

  • Produkt der Frankfurter Sparkasse
  • Kostenlose Versorgung mit Bargeld im Ausland
  • Gebührenfreies Girokonto inklusive
  • Visa – daher weltweit gut als Zahlungsmittel akzeptiert
  • Einkäufe bis zu 30 Tage später zahlen

> Jetzt Ihre 1822 Visa Kreditkarte beantragen!

Merkmale
Jahresgebühr0,- €
Zusatzkarte-
Kreditkartenlimit- (nach Bonität)
Bargeldgebühren2 %, mind. 5,11 €
Wechselkursgebühren1,75 %
Effektivzins7,43 %
Website besuchen